Diese Kraftfahrer können Sie „noch“ für sich gewinnen!

 

Diese Kraftfahrer können Sie „noch“ für sich gewinnen!


Ich denke, dass fast jedem aus der Bus- und LKW-Branche mittlerweile klar ist, dass das Durchschnittsalter unserer Fahrerkollegen in ganz Europa immer höher wird.

 

Genügend Nachwuchs ist nicht in Sicht und da wird sich meiner Meinung nach nicht viel ändern.

 

Ich weiß, es ist gewagt von mir, aber so wie ich die Entwicklung einschätze, bekommen wir schneller das autonome Fahren, als wir genügend Nachwuchs für den Fahrerjob begeistern werden

 

Kann man da noch Fahrer für sich gewinnen?

 

Noch ja! Und schon erkläre ich, warum!

 

Bei meiner Erklärung werde ich mich auf polnische Lkwfahrer und Busfahrer fokussieren.

 

Fahrer, die auf die 60 zulaufen oder über 60 sind, werden erfahrungsgemäß bei Ihren Arbeitgebern bis zur Rente bleiben und Ihre Arbeitsstelle von sich aus kaum mehr wechseln.

 

Anders sieht es bei den 40 – 55 Jährigen aus, denn diese Fahrer suchen oftmals einen besseren Job und wollen noch für ihre Rente vorsorgen.

 

Und genau aus dieser Altersgruppe können Sie noch Fahrer für sich gewinnen.

 

Ich betone das Wort „noch“, weil ich hierfür zwei Hauptgründe sehe.

 

Der erste Grund liegt auf der Hand: Diese Fahrer werden auch von Jahr zu Jahr älter und je älter sie werden, desto weniger sind sie geneigt zu wechseln.

 

Der zweite Grund für das „noch“ ist: Auf den richtigen Fahrermangel steuern wir erst zu.

 

Wenn dieser Fahrermangel da ist, wird der Kampf um Fahrer noch härter.

 

 

👉 Benötigen Sie Unterstützung bei der Fahrersuche? Fragen Sie gleich an!

 

 

HIER ANFRAGEN