EU-Freizügigkeit für polnische Fahrer

 

EU-Freizügigkeit für polnische Fahrer: Klare Verhältnisse ohne Arbeitserlaubnis!


Häufig erreicht uns die Frage: „Benötigen polnische Fahrer eine Arbeitserlaubnis in Deutschland?“

 

Hier ist die klare Antwort:

 

Als EU-Bürger genießen polnische LKW- und Busfahrer das Recht der Freizügigkeit und können ohne lästige Arbeitserlaubnis in Deutschland und Österreich arbeiten.

 

In Deutschland werden die polnischen Fahrer, wie ihre deutschen Kollegen, bei der Krankenkasse gemeldet und müssen eine Steueridentnummer haben.

 

Als Kraftfahrer Profi-Vermittler unterstützen wir Sie bei der Anmeldung Ihrer neuen Fahrerkollegen und können die Krankenkasse-Formalitäten für Sie erledigen.

 

💡 Ein kleiner Tipp

 

Übrigens müssen polnische Fahrer, die im Fernverkehr arbeiten, keinen Wohnsitz in Deutschland haben, um an eine ordnungsgemäße Steuer-ID zu kommen.

 

👉 Diese kann nämlich ohne Wohnsitz in Deutschland vom Arbeitgeber beantragt werden und wir wissen wie das funktioniert.

 

Wenn Sie also eine zielführende Fahrervermittlung suchen, die Sie bei der Anmeldung der neu gewonnenen Kraftfahrer unterstützt, dann klicken Sie den Knopf unten und fragen gleich an!

 

 

👉 Hier anfragen!

 

 

HIER ANFRAGEN